Bücher


Burnout-Syndrom - Krise oder Chance?

... oder wie ein Betroffener das Erschöpfungssyndrom erklärt.


Dieses Buch ist ein Ratgeber eines Burnout-Betroffenen. Ohne medizinischen Fachjargon erklärt der Autor, wie ein Burnout-Syndrom entsteht, wie es sich äußert und wie man es behandeln kann. Anhand eines Modells lernen Sie verstehen, worin das Problem eines Burnout-Syndroms besteht. Der Autor zeigt auf, wie Sie Ihr Bewusstsein ändern, achtsamer und gesünder leben können. Schliesslich gibt der Autor Antworten auf die Frage, wie man aus der Burnout-Krise eine Chance machen kann.

 

Hier geht es zum Autorenportrait.

Vital und gesund durch den Alltag

... oder wie Sie Erschöpfung und Müdigkeit in den Griff bekommen

 

Dieses Buch ist ein Ratgeber für alle, die sich erschöpft und müde fühlen. Als ehemaliger Burnout-Betroffener war der Autor gezwungen, sich mit Erschöpfungszuständen zu beschäftigen. Woher nehmen wir unsere Energie für den Alltag? Wo geht sie verloren und wie kann ich sie wieder einfangen?

 

Hier geht es zum Autorenportrait.

Basische Ernährung mit Dinkel!

... oder wie man der Übersäuerung entgegenwirkt.

 

Dass die Übersäuerung des Körpers überwiegend an unserer Ernährung liegt, ist durchaus bekannt. Wie man allerdings in der Praxis seine Ernährung auf überwiegend basisch umstellen kann, ist eher unklar.

Der Autor gibt in diesem Werk konkrete Beispiele, wie man seine Ernährung mit Hilfe von Dinkelprodukten überwiegend basisch gestalten kann.

Dabei geht es ihm weniger um Rezepte, die in der Praxis schwer umzusetzen sind, sondern vielmehr darum wie ich Mahlzeiten geschickt mit Basenbilder kombiniere und der Geschmack darunter nicht leiden muss.

 

Hier geht es zum Autorenportrait.